BALISHAMAN - Bali Shamanic Services

       Authentischer Schamanismus, schamanische Heilbehandlungen auf Bali, unvergessliche Reisen zu Balis Schamanen, Geistmedien & Heilern
 
      Home     About us    Contact us     News     Balishaman's TV    Links                                                    

BALISHAMAN vermittelt ausschließlich Dienstleistungen echter, auf Bali praktizierender Schamanen! NO Fakes! No Pseudos! NO Wannabes!

Partner:
1. Balishaman's Portal
2. Bali Magic Services
3. Bali Shaman Healing
4. Magic of Beauty

 
5. Earth Oasis Travel
6.
Trinity Travel
 7. Institut für Potenzial-Entfaltung
 8. Balishaman's YouTube Channel
 

  Die Initiatorin
  Klares Bewusstsein
  Das Phänomen
  Balis Schamanen
  Balis Geistmedien
  Balis Heiler
  Balis Magier

  Servicedienst
  Traditionelle Dienste
  Magische Dienstleistungen
  Welche Kosten?
  Wie bestellen?
  FAQs
  Feedback
  Jetzt bestellen!

  Veranstaltungsprogramm
  Schamanische Heilbehandlung
  Schamanische Detoxifikation
  Spirituelle Touren

  Mitarbeiter & Partner
  Balishaman's E-Book for FREE!
  Hilfe zur Selbsthilfe in Bali
  Take Action NOW!
 

 

SCHAMANEN ALS MAGIER

 

Schwarze & weiße Magie, Liebes- & Schadenszauber auf Bali
 

 

Vorbemerkungen der Initiatorin

Vorauszuschicken ist, dass ich Dienstleistungen schwarzmagisch operierender Schamanen NICHT vermittle. Der Grund dafür besteht darin, dass solche Schamanen noch immer sehr viel Unheil, Schaden und Leid anrichten. Es ist sohin völlig zwecklos, mich mit einem Anliegen zu kontaktieren, das auf eine Inanspruchnahme von 'Dienstleistungen' schwarzmagisch operierender Schamanen abstellt.

Andererseits wurde ich von vielen Servicenehmern mit der Bitte konfrontiert, auch bestimmte Dienstleistungen "weißmagisch" arbeitender Schamanen zu vermitteln. Nach langem Zögern, habe ich mich dazu entschlossen. Heute vermittle ich im Einzelfalle auch weißmagische Dienstleistungen. Ich behalte mir aber bei derart heiklen Anliegen vor, selbst zu beurteilen, ob eine magische Intervention vertretbar ist. Erscheint mir eine "weissmagische" Intervention in Einzelfall gerechtfertigt, dann vermittle ich diese schamanische Dienstleistung. Tut sie das nicht, dann lehne ich auch die Vermittlung "weißmagischer Interventionen" ab.

Einführung

Überall auf der Insel ist bekannt, dass durch "fremdartige", von einem Balian schwarzmagisch "geladene" Objekte, wenn sie von einem Feind in den Schrein seines Opfers gelegt werden, große Probleme für letzteres verursacht werden können.

Der Besitz bestimmter Sachen, die einstTeil des Opfers gewesen sind, z.B. der Besitz von Haaren, ein abgeschnittener Fingernagel oder eine simple Fotografie des Opfers, bieten eine sehr effektive Möglichkeit, um diesem unsägliches Leid durch einen magischen Fluch oder Bann oder durch andere Verwünschungen zuzufügen. 

Die Liste der magischen Utensilien, die von magisch operierenden Balianen hergestellt werden, ist beinahe endlos. Sie verkaufen unter anderem auch besonders wirksame magische Steine, welche von den Erwerbern in einem Ring am Finger getragen werden. Solche Steine sind oft nicht besonders schön, aber jeder Balinese, der sie sieht, erblickt darin etwas besonders Macht- und Kraftvolles. Dem Erwerber wird von einem Balian Kebal ofmals für den Krankheitsfall geraten, diesen magisch imprägnierten Ring in ein Glas Wasser zu legen, es über Nacht dem Vollmond auszusetzen und am nächsten Morgen zu trinken, was in zahlreichen Fällen tatsächlich zu einer sofortigen Linderung der Erkrankung und einer baldigen Genesung führt.

Möchtest Du wissen, weshalb wir auf dieser Webseite KEINE Fotos unserer magisch operierenden Schamanen veröffentlichen (können), dann lies bitte diese selbsterklärende, wahre, aber sehr tragische

Ein Fenster wird sich öffnen, das Du nach dem Lesen schließen und bequem weiter surfen kannst.

Balian Kebal

werden jene Schamanen genannt, welche sich darauf spezialisiert haben, magische Objekte oder Paraphernalien, wie z.B. magisch geladene Zeichnungen mit religiösen oder mythischen Gestalten und geheimnisvollen Symbolen bzw Mantras herzustellen und Amulette, Talismane, Ringe, Lontars, Krise etc magisch zu imprägnieren.

Manche Baliane dieser Gruppe sind exzellente Chirologen (Handlesekünstler), und viele von ihnen beherrschen die Herstellung von Liebestränken, die dafür bekannt sind, dass sie die Mädchen aus der Haut, und das Geld der Burschen in die Taschen von Prostituierten fahren lassen. 

Bestimmte Serviceleistungen von Schamanen dieser Gruppe werden insbesondere von zahlreichen Prostituierten aus Java, die auf Bali ihrem Gewerbe nachgehen, hoch geschätzt. Einige dieser Schamanen sind in der Lage, kleine, unscheinbare, silberne Objekte, die auf Bali 'Suci' genannt werden, hochmagisch zu laden, welche sie dann ihren Klientinnen an verborgener Stelle in den Körper einsetzen.

Die Wirkung ist tatsächlich erstaunlich und finanziell äusserst vorteilhaft für die Liebesdienerinnen, die diesen relativ teuren Service in Anspruch nehmen. Sie mögen hässlich wie die Nacht sein, aber die meisten Freier werden jenen den Vorzug geben, die sich diese effektive magische Intervention geleistet haben, und deren bildhübschen Kolleginnen kaum beachten.

Achtung: Wir werden sehr oft von Frauen angeschrieben, die ein magisch geladenes 'Suci'  käuflich über uns erwerben wollen. Die Initiatorin lehnt dessen Beschaffung und Veräußerung ab, weil dessen Herstellung und Gebrauch der schwarzen Magie zuzurechnen sind. Alle diesbezüglichen Anfragen sind daher zwecklos!

Diese Baliane stellen auch andere magische Objekte für ihre Klienten her UND imprägnieren diese mit einer entsprechenden magischen Ladung. Solche Objekte werden entweder als Amulett sehr geschätzt, um sich vor schwarzmagischen Angriffen, negativen Energien und Manipulationen zu schützen, oder als Talisman, um wünschenswerte Ereignisse und Beziehungen in ihr Leben zu ziehen.

Wir versenden ausschließlich weißmagisch imprägnierte Objekte, die als Talisman oder Amulett Anwendung finden!
Mehr Infos dazu findest Du HIER >>>

Manche Schamanen dieser Gruppe stellen auch symbolreiche Zeichnungen auf Papier oder Stoff her und schreiben bisweilen ein bestimmtes Mantra in Pali (eine alte, dem Sanskrit ähnliche Sprache) darauf. Dann werden unterschiedliche Drucke von diesen Zeichnungen angefertigt. Anschliessend imprägniert der Balian Kebal diese Drucke magisch, um für seine Klienten einen Liebes-, Fruchtbarkeits-, Erfolgs-, Harmonisierungs-, Abwehr-, Trennungs- oder Gegenzauber oder schamanische Schutzmaßnahmen durchzuführen. 

Der Balian gibt dem Klienten genaue Instruktionen, wie er mit solchen magisch geladenen Drucken oder anderen Objekten zu verfahren hat, um die darin enthaltene Zauberkraft zur Entfaltung zu bringen.

Oftmals finden magisch geladene Zeichnungen bzw. deren magisch imprägnierten Drucke auch als sogenannte 'Magische Schilde' oder 'Schamanische Schilde' Verwendung, um Haus und Hof (Geschäft) vor schwarzmagischen Attacken, vor Schadenszauber, den etwa ein Feind bei einem Schwarzmagier bestellt hat, oder um sich vor Streit innerhalb der Familie zu schützen, oder um Diebe und anderes unerwünschtes Gesindel vom Zugang zum Haus abzuhalten.

Leseempfehlung

1. Kajeng Kliwon Uwutan >>>

2. Objekte der Zauberkraft auf Bali >>>
 

 3. BLACK MAGIC >>>
 

Mehrteilige Artikelserien von Dr. Friedrich Demolsky

Balian Taus

Baliane dieser Gruppe sind primär Geistmedien. Ihre Dienstleistungen werden wegen einer großen Zahl von Anliegen in Anspruch genommen, aber gewöhnlich handelt es sich um ein Problem, das mit einer Krankheit und dem Wunsch zusammenhängt, mit einer Gottheit oder einem bestimmten Geist zu kommunizieren, der entweder die Ursache der Erkrankung beseitigen, oder eine zielführende Kur vorschlagen kann. 

Die Ursache einer Erkrankung ist oft ein Fluch, der von einem Feind aus Eifersucht, Hass, Gier oder Leidenschaft gegen das Opfer gerichtet wurde. Machmal handelt es sich aber auch um einen göttlichen Fluch, der wegen einer untauglichen Opferung gegen das Opfer gerichtet wurde, oder weil es eine bestimmte Achtsamkeit oder ein bestimmtes Gebot missachtet hatte. 

Der Balian Taus ist ein Geistmedium, das auch weißmagisch arbeitet. Diese Gruppe ist darauf spezialisiert, einen magischen Bann oder Fluch zu 'brechen' (Gegenzauber, Kontramagie), mit dem ein Schwarzmagier eine Person im Auftrag seines Klienten bedacht hat. Im Trancezustand ruft der Balian Taus konkrete Informationen zu schwierigen oder scheinbar unlösbaren Problemen seiner Klienten von der 'Anderen Seite' ab. Anschließend gibt er konkrete Empfehlung zur Lösung des jeweiligen Problems.

Exkurs: Wir haben seit vielen Jahren die Erfahrung gemacht, dass eine Teamarbeit zwischen einem Balian Taus und einem Balian Kebal die besten Resultate für unsere Klienten zeitigt. Aus diesem Grunde konsultieren wir bei allen Anliegen, die schamanisch-magische Interventionen immer zwei Schamanen, welche diesen Gruppen zuzuordnen sind. Unser Balian Taus lebt in einem Dorf in der Nähe von Klungkung, und der Balian Kebal reist von Karangasem zum vereinbarten Termin an. Erster besitzt die Fähigkeit zur schamanischen Schau und ruft im Rahmen einer ersten Séance detaillierte Informationen von der 'Anderen Seite' betreffend die Anliegen oder Probleme unserer Servicenehmer ab. Beide Baliane erörtern darauf das Ergebnis der Abrufung und geben konkrete Empfehlungen, was aus schamanischer Sicht im Einzelfall zu tun wäre, um dem Klienten am besten zu helfen. Der Balian Kebal kennt die geheimen Mantras und verfügt auch über die erforderlichen Kräfte, um das von beiden Schamanen Empfohlene im Rahmen einer zweiten Séance zu realisieren.

Bekanntheit des Schamanen

Die Menschen auf Bali horn für gewöhnlich von einem dieser Baliane oder einem Balian Taksu (siehe auch Balis Geistmedien) von einem Freund oder Verwandten. Diese Baliane sind ihren Klienten also meist nicht von früher bekannt. 

Umgekehrt ist das natürlich nicht der Fall bei solchen Schamanen, deren Profession in der Massage oder im Einrichten von Wirbeln und Gelenken besteht oder die sich als Hebammen betätigen. Und natürlich trifft dies auch nicht auf Schamanen zu, welche die verschiedenen 'Rites of Passage - Zeremonien' der Balinesend durchführen oder die einen günstigen Termin für bestimmte Unternehmungen festlegen. In letztgenannten Fällen ist der Balian immer eine im Dorf bekannte Persönlichkeit, die gerne ins Haus der Familie kommt und den die Familie vielleicht schon seit sehr langer Zeit kennt und zu Rate zieht.

Leseempfehlung

1. Der Balian - Schamane und Magier >>>

2. Die Schamanische Praxis auf Bali >>>


3. Wie Magie funktioniert >>>

 

Artikelserien und Artikel von Dr. Friedrich Demolsky

Hausbesuche von Schamanen

Die Baliane Taksu, Kebal und Taus machen KEINE Hausbesuche. Menschen, die sie konsultieren wollen, müssen oft eine lange Reise in Kauf nehmen, um zu ihrem Haus zu gelangen. Zudem ist es für Balinesen wichtig, zuvor einen dafür günstigen Tag bestimmen zu lassen. Einige Baliane praktizieren an bestimmten Tagen nicht; zB an Pasah, dem ersten Tag der "Drei-Tage-Woche" nach dem Saka-Kalender. Baliane Taksu sind häufig Frauen, die beiden anderen, häufig Männer.  Sie ziehen ihre Klienten durch reine Mundpropaganda an. Selbst dann, wenn Klienten grosse Sorgen haben, müssen sie oft Stunden warten bis ihnen eine Konsultation bei einem der genannten Baliane ermöglicht wird.

Bitte beachte: Da ein detaillierteres Eingehen auf diese Materie den Rahmen einer Einführung sprengen würde, empfehle ich die in den Leseempfehlungen genannten Artikel als zusätzliche Lektüre. Diese setzen sich eingehender mit der Thematik auseinander. Sämtliche Links in den Leseempfehlungen bringen Dich direkt zum jeweils genannten Artikel in Balishaman's "Lernzentrum".


Übersicht BALISHAMAN's einwöchige Reisen >>>

1. Out of Burn-out - Schamanische Entschleunigung >>>

2. Schamanismus Intensiv + Wellness + Relaxen >>>

3. Schamanische Spurensuche auf Bali >>>

4. Reise zu den Quellen der Kraft >>>


Übersicht BALISHAMAN's zweiwöchige Reisen >>>

1. Balishaman's Studienreise >>>

2. Balishaman's Heilungsreise >>>

3. Balishaman's Pilgerreise >>>

Dieser erscheint alle drei Monate.

Bitte wirklichen Namen eintragen!