BALISHAMAN - Bali Shamanic Services

       Authentischer Schamanismus, schamanische Heilbehandlungen auf Bali, unvergessliche Reisen zu Balis Schamanen, Geistmedien & Heilern
 
      Home     About us    Contact us     News     Balishaman's TV    Links                                                    

BALISHAMAN vermittelt ausschließlich Dienstleistungen echter, auf Bali praktizierender Schamanen! NO Fakes! No Pseudos! NO Wannabes!

Partner:
1. Balishaman's Portal
2. Bali Magic Services
3. Bali Shaman Healing
4. Magic of Beauty
5. Balishaman's YouTube Channel
6. Institut für Potenzial-Entfaltung
6. Earth Oasis Travel
  Partner werden!

 
 

  Die Initiatorin
  Klares Bewusstsein
  Das Phänomen
  Balis Schamanen
  Balis Geistmedien
  Balis Heiler
  Balis Magier

  Servicedienst
  Traditionelle Dienste
  Magische Dienstleistungen
  Welche Kosten?
  Wie bestellen?
  FAQs
  Feedback
  Jetzt bestellen!

  Veranstaltungsprogramm
  Schamanische Heilbehandlung
  Schamanisches Heilungsritual
  Schamanische Detoxifikation
  Séance beim Geistmedium
  Schamanische Purifikation
  Herstellung/Talisman/Amulett
  Magisches Ritual für den Kris
  Magisches Ritual Priesterglocke

  Mitarbeiter & Partner
  Balishaman's E-Book for FREE!
  Hilfe zur Selbsthilfe in Bali
  Take Action NOW!

 

 

 

Schamanische Detoxifikation

 

Hochwirksame schamanische Entschlackungs- und Entgiftungs-behandlung auf natürlicher Basis

Die schamanische Detoxifikation wird auf Bali nur von bestimmten schamanischen Heilern (Balian Apun) zur intensiven Entschlackung der Atemwege durchgeführt.

 

Im Rahmen meines schamanischen Servicedienstes, vermittle ich diese hochwirksame Behandlung für gesunde und kranke Servicenehmer, die auf Bali aufhältig sind, und empfehle sie dringend allen Rauchern.

Warum kommen immer mehr Menschen zu uns nach Bali, um sich von unseren befähigten schamanischen Heilern behandeln und kurieren zu lassen? Dieses Video gibt darauf die perfekte Antwort und zeigt gravierende Probleme in der Schulmedizin auf.
Klick HIER, sieh selbst und weine! >>>

Schamanische Detoxifikation der Atemwege

Dabei handelt es sich um eine hochwirksame Behandlung, welche die Atemwege (Mund, Nase, Nebenhöhlen, Luftröhre, Bronchien) und teilweise auch die Lunge von (chronischen) Verstopfungen, Verschleimung und schädlichen Fremdstoffen (Xenobiotika) wie Teer und andere Umweltgifte reinigt bzw. befreit.

Der Behandlungserfolg tritt sofort nach Abschluss der Behandlung ein. Die meisten Patienten können nach dieser schamanischen Behandlung wieder frei durchatmen, selbst wenn sie Jahre lang an Verstopfung und Verschleimung der Nase, Nebenhöhlen oder Luftröhre gelitten haben.

Achtung: Die schamanische Detoxifikation der Atemwege wird von vielen Menschen als unappetitlich und ekelerregend empfunden. Aber sie schafft für jeden gesunden und kranken Patienten, insbesondere aber für jeden Raucher eine sofortige Erleichterung und in einigen Fällen eine gänzliche Heilung bei folgenden Beschwerden:

Atembeschwerden aller Art, Infekte der Atemwege, Schnupfen, Husten, Raucherhusten, Verschleimung der Atemwege, Asthma, Kopfschmerzen, Stress, chronische Verstopfung der Nase, Nebenhöhlenentzündung, Bronchitis, Atemnot, Kurzatmigkeit, Grippe, Süchten, Rhinitis; akute oder chronische Entzündung der Schleimhaut; allergisch bedingte Beschwerden wie z. B.. Heuschnupfen etc.

Die schamanische Detoxifikation bewirkt bei den meisten Klienten auch eine Wiederherstellung und Steigerung des natürlichen Geruchsempfindens, was einem höheren Genuss beim Essen und damit einen weiteren Gewinn an Lebensqualität gleich kommt.

Schamanische Detoxifikation der Atemwege bei Rauchern

Die schamanische Detoxifikation der Atemwege ist eine natürliche, äußerst wirksame Therapie für alle Raucher, deren Atemwege meist chronisch verschleimt und deren Lungen mit Teerstoffen verunreinigt sind. Jeder Raucher reagiert auf diese schamanische Behandlung äußerst positiv, doch muss er (und alle anderen Patienten) die Bereitschaft mitbringen, in einem etwa zwei Stunden dauernden Prozess große Mengen weißen und gelben Schleims über Nase und Mund aus seinem Körper auszuscheiden.

Durchführung der schamanischen Detoxifikation der Atemwege

Die schamanische Detoxifikation der Atemwege wird meist (nicht immer) von mehreren schamanischen Heilern durchgeführt und kann bis zu zwei Stunden dauern. Eine Wiederholung der Behandlung kann frühestens 1 Woche nach der ersten durchgeführt werden.

Der schamanische Heiler (Balian Apun) injiziert (ohne Verwendung von Nadeln) bei dieser Behandlung einen sog. 'Jamu', ein Gemisch aus Heilkräutern und Heilpflanzen des Dschungels, gleichzeitig in jedes Nasenloch des Patienten. Der Patient verspürt kurz darauf ein leichtes, aber nicht schmerzhaftes Brennen in der Nase. Er fühlt sich zunächst ein wenig benommen, aber diese Benommenheit geht rasch in einen Zustand der völligen Entspannung über. Der Patient wird aufgefordert, sich auf den Bauch so auf eine Behandlungsliege zu legen, dass sich sein Kopf über einen bereitgestellten, mit Wasser gefüllten Eimer befindet. Überdies wird er aufgefordert, sich völlig passiv zu verhalten, die Augen zu schließen und nicht zu sprechen. Wichtig ist, dass der Patient während der weiteren Behandlung den Mund geöffnet lässt und nicht versucht, durch die Nase zu atmen.

In diesem Stadium ist es erforderlich, dass dem Patienten große Quanten an Lebensenergie (Prana) zugeführt werden. Aus diesem Grunde wird diese Behandlung nur selten von einem Heiler allein durchgeführt, sondern werden zur Übertragung der benötigen Pranaenergie meist weitere Schamanen beigezogen. Nur so ist in vielen Fällen sicher gestellt, dass dem Patient die erforderlichen Pranamengen zugeführt werden.

Unsichtbar für den Patienten, transferieren die Schamanen nun bei höchster geistiger Konzentration Lebensenergie (Prana) auf den gesamten Bestand des Patienten. Dabei wird der Patient am Kopf und im Bereich des Nackens leicht massiert und gleichzeitig ein leichter Druck an bestimmte Stellen seines Körpers ausgeübt, um die mit dieser Behandlung korrespondierenden Meridiane (fluidale Energiebahnen) zu öffnen bzw. zu aktivieren. Der Prozess ist schmerzlos für den Patienten, doch befindet sich dieser in jener Phase der Behandlung bereits in einem passiven, etwas benommenen Zustand des reinen Geschehen-Lassens.

Wirkung der schamanischen Detoxifikation der Atemwege

Etwa 5 bis 10 Minuten nach Beginn dieser Behandlung fließt zunächst etwas weißer Schleim aus der Nase und dem geöffneten Mund des Patienten. Dieser Schleimfluss verstärkt sich nun zunehmend, und es wird dabei jede Menge an Schadstoffen aus dem Körper des Patienten ausgeschieden. Große Mengen zähen weißen und gelben Schleims und die daran gebundenen Schadstoffe (Teer) und Umweltgifte werden kurz darauf aus Mund und Nase des Patienten austreten.

Der Anblick dieses Geschehens ist für den westlichen Geschmack eher ekelerregend, aber die Behandlung selbst ist eine unglaubliche Wohltat für jedermann, der sich einer schamanischen Detoxifikation unterzieht.

Der Schleim muss langsam und ohne Zutun des Patienten aus Nase und Mund austreten. Der Patient darf während dieses Vorganges nicht versuchen, sich selbst von schleimhaften Ausscheidungen zu befreien. Bei dieser Behandlung treten 15cm bis 20cm lange, dicke, weiße, gelbe und viskose Verunreinigungen aus der Nase und dem geöffneten Mund, doch müssen sich diese ausschließlich aufgrund der Schwerkraft vom Patienten lösen. Dadurch wird bewirkt, dass noch mehr Verunreinigungen und schädliche Fremdstoffe nach sich gezogen und aus den Atemwegen des Patienten ausgeschieden werden.

Am Ende der Behandlung magnetisiert der Schamane für den Patienten Wasser. Der Patient wird angewiesen, die Hälfte dieses Wassers zu trinken und mit der anderen Hälfte seinen Kopf, seine Nase und Gesicht gründlich zu reinigen. Unmittelbar danach verspüren die Patienten eine unglaubliche Erleichterung beim Ein- und Ausatmen durch Mund und Nase. Bestehende chronische Verstopfungen und Verschleimungen der Atemwege sind gänzlich verschwunden und starke Raucher nehmen auch das 'Pfeifen' (Geräusch im Bereich des Kehlkopfes) nicht mehr wahr, das durch die Verschleimung ihrer Atemwege mit zunehmendem Alter entsteht. Der Hustenreiz bei Rauchern ist bereits nach einer einzigen Detoxifikation entweder gänzlich sistiert, oder zumindest erkennbar gelindert.

Die schamanische Detoxifikation ist eine unglaubliche Wohltat für jeden gesunden Erwachsenen, aber noch mehr für alle Menschen, die an Atemwegserkrankungen leiden, insbesondere aber für alle Raucher, deren Atemwege meist massiv und chronisch verschleimt sind und deren Lunge mit Schadstoffen (Teer) angereichert ist.

Alle Patienten fühlen sich nach einer schamanischen Detoxifikation von etwas Belastendem und Schädlichem befreit und können wieder auf natürliche und gesunde Weise durch Mund und Nase frei und voll durchatmen.

Die schamanische Detoxifikation der Atemwege bewirkt eine intensive  Entschlackung der Atemwege von Schadstoffen, welche für den Patienten mit einem völlig neuen Lebensgefühl einher geht.

Den Preis der Vermittlung und Durchführung einer authentischen schamanischen Detoxifikation der Atemwege geben wir gerne auf Anfrage bekannt.

Oder ruf mich diesbezüglich mit Skype an:
Tel. +62 361 282063
Skype Name: balishaman
 

Wenn Du Dich einer schamanischen Detoxifikation auf Bali unterziehen willst, dann nimm bitte zwecks Terminvereinbarung Kontakt mit uns auf!

 

 

  Programm Gruppenreise
  Bewerbung/Anmeldung
  Termine Gruppenreisen

  Schamanisches Reisen
  Ritualarbeit mit Kris
  Ritualarbeit Priest Bell